Zum Inhalt springen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Stornierung durch den Kunden

Bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn:30 % der vereinbarten Leistung
20 - 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn:50 % der vereinbarten Leistung
13 -  5 Tage vor Veranstaltungsbeginn:90 % der vereinbarten Leistung
4 - 0 Tage vor Veranstaltungsbeginn:100 % der vereinbarten Leistung

Bei Objekteinfrierungen oder Sonderanfertigungen sind 100 % Stornokosten fällig.

2. Einverständniserklärung

Der Kunde erklärt sich durch Leistung seiner Unterschrift auf der Auftragsbestätigung bzw. durch die Anzahlung mit den hier aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

3. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen 

Ist oder wird eine der Bestimmungen des Veranstaltungsvertrages ganz oder teilweise unwirksam, so hat dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Veranstaltungsvertrages zur Folge. Wir sind vielmehr berechtigt, die unwirksame Bestimmung durch diejenige zulässige Regelung zu ersetzen, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am weitestgehenden entsprechen.

4. Veranstalter

ALPENIGLU® GmbH, Unterer Sonnberg 13, A-6364 Brixen, UID Nr. ATU69100509, Firmenbuch-Nr. FN 424835 h

5. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist der Sitz des Unternehmens